Wir leben in einer Zeit, in der sich das Bewusstsein des Menschen für die geistigen Wirklichkeiten wieder zu öffnen beginnt. Eine dieser Wirklichkeiten ist die Existenz der Engel und die Möglichkeit, mit ihnen zusammen zu arbeiten. Durch alle Zeiten hindurch und bei vielen Völkern war das Wissen um die Existenz der Engel verbreitet. Bei vielen spirituellen Gemeinschaften, wie z.B. den Essenern, war der Umgang und die Zusammenarbeit mit den Engeln selbstverständlich. Je mehr sich jedoch der Mensch im Laufe der Zeit mit der materialistischen Weltsicht identifizierte, umso mehr verlor er den Kontakt zum Reich der Engel. In unserer Zeit wird dem Menschen das alte Wissen vom Engelreich und seiner Verbindung zum Menschen wieder gegeben.

So lautet die erste und einfachste Botschaft der Engel:

Wir sind da – du kannst uns rufen und wir kommen!

Engel sind kraftvolle, schöpferische Lichtwesen, deren Wirkungsbereich sich durch alle Ebenen des Universums erstreckt. Wenn wir Menschen wieder lernen mit den Engeln zusammen zu arbeiten, werden sich uns viele neue Möglichkeiten aufzeigen. Wir können mit ihrer Hilfe lernen, unsere Welt harmonischer zu gestalten, sowie Heilungsprozesse in uns und auf der Erde zu intensivieren. Es gibt keinen Bereich unseres Lebens in dem Engel uns nicht helfen können. Es ist so einfach – wir müssen uns nur trauen die Engel zu rufen und um Mithilfe zu bitten, schon können sich scheinbar unüberwindliche Hindernisse und bisher feste Grenzen auflösen. Sicherlich – wir müssen unsere Lektionen lernen, dass kann uns auch kein Engel ersparen; die Engel sind jedoch bereit uns zu begleiten, zu stärken und zu lehren. Überall da, wo es die kosmischen Gesetze zu erlauben, werden sie alles tun um uns zu helfen.

Liebe ist die Brücke

Um die Verbindung vom Menschen zum Engelreich zu stärken und auch bewusst zu erfahren, ist es wichtig, dass wir gedanklich die Möglichkeit der Existenz von Engeln zu lassen. Unser Verstand und seine begrenzenden Vorstellungen schaffen im Allgemeinen eine Mauer, die uns davon abhält, die Engel bewusst wahrzunehmen. In uns allen ist jedoch diese Fähigkeit der bewussten Wahrnehmung von Engeln vorhanden. Wir müssen sie nur wieder entdecken und trainieren. Liebe ist dazu die Brücke, unser spirituelles Herz ist die Tür.

Da Engel Wesen sind, die auf einer hohen und feinen Schwingungsfrequenz existieren, ist es wichtig zu lernen, wie wir unsere eigene Schwingungsfrequenz erhöhen können. Meditation, Gebet und Gesang sind einige Möglichkeiten die Sie nutzen können, um sich auf Engel einzustimmen.

Die Engel werden uns entgegen kommen, so dass wir uns in der Mitte treffen können.


Jetzt online buchen bei Donald Freeman Jaskolla